Seite drucken
Gemeinde Kisslegg (Druckversion)

Rathaus Aktuell

Seebühne

Seebühne startet in eine neue Runde

Laue Sommerabende, der schimmernde See im Hintergrund und eine Loungeatmosphäre - das verspricht auch in diesem Jahr die Seebühne in Kißlegg. An ausgewählten Abenden verwandelt sich wieder der Obersee in eine feierliche Lokation. Bei eintrittsfreien Veranstaltungen können Sie gerne Picknickdecken mitbringen. Unser Kiosk hat während den Veranstaltungen geöffnet und bietet Ihnen kleine Speisen und Getränke an. Wir freuen uns, Sie bei unseren Veranstaltungen auf der Kißlegger Seebühne begrüßen zu dürfen!

Veranstaltungsübersicht

Freitag, 28.06.2019 I 19.30 Uhr
U 16 Sommerparty
Eintritt: 1 €
Bei sehr schlechter Witterung findet die Veranstaltung im Jugendhaus statt.

Samstag, 29.06.2019 I 18.30 Uhr
Picknick Konzert des Liederkranzes
Eintritt frei
Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung nicht statt

Freitag, 05.07.2019 I Einlass 19.30 Uhr I Beginn 20.00 Uhr
Peter Pux- Benefiz für Hoffnung Kindheit
Eintritt: 10 €
Kartenvorverkauf: Gäste- und Bürgerbüro Kißlegg, Realschule Kißlegg
Karten sind auch an der Abendkasse erhältlich
Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in der Mensa beim Schulzentrum statt

Samstag, 13.07.2019 I 19.30 Uhr
Acoustic Patterns & Guests
Eintritt frei
Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in der Mensa beim Schulzentrum statt

Freitag, 19.07.2019 I Einlass 19.30 Uhr I Beginn 20.00 Uhr
Reiter übern See – besser heimatten
Eine musikalisch – poetische Weltreise von Kißlegg nach Masaka über New York und Ouagadougou.
…ein unterhaltsames Plädoyer für Offenheit, Neugierde und Toleranz…
Eintritt: 5 €
Kartenvorverkauf: Gäste- und Bürgerbüro Kißlegg (ab dem 11.06.2019 erhältlich)
Karten sind auch an der Abendkasse erhältlich
Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in der Mensa beim Schulzentrum statt

Samstag, 27.07.2019 I 19.00 Uhr
Alois und seine Musikanten
Eintritt frei
Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in der Mensa beim Schulzentrum statt

26.07./ 02.08./ 03.08./ 04.08./ 09.08./ 10.08.2019
Einlass 19.30 Uhr I Beginn 20.00 Uhr
Sommertheater „Warum klauen wir nicht die ganze Bank?“
Kartenvorverkauf: Gäste- und Bürgerbüro Kißlegg
KVV 5 € I AK 6 €
Bei schlechter Witterung findet die jeweilige Aufführung nicht statt

Sonntag, 11.08.2019 I 19.30 Uhr
Ensemble Ambrassador
Eintritt frei
Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in der Mensa beim Schulzentrum statt

Kartenvorverkauf

Ab sofort können für das Benefizkonzert Peter Pux und das Theater Karten im Gäste-und Bürgerbüro erworben werden.

Freitag, 05.07.2019 I Beginn 20.00 Uhr
Peter Pux- Benefiz für Hoffnung Kindheit

Lyrische Beobachtungsgabe - Prosaisches „Auf-den-Punkt-bringen“- Eingängige Melodien. Peter Pux. Die vierköpfige Band vom Bodensee hat inzwischen auf über 300 Konzerten bewiesen, warum die Popakademie Mannheim sie in Ihren Bandpool aufgenommen hat. Mit dem Release der „Stadtland“ -EP sind Peter Pux flügge geworden. Bereits auf ihrem Debütalbum „Nackt bis auf die Haut“ war die lyrische und thematische Bandbreite der Band herauszuhören. Die Songs erzählen von Beziehungsbrüchen und Enttäuschungen aber auch von Freiheit, Sommertagen und Schwerelosigkeit. Neben der Stimme Ihres Sängers und dem blinden musikalischen Verständnis untereinander, zeichnet Peter Pux eben auch eine Besonderheit aus, die für das Alter der Musik nicht selbstverständlich ist. Hektik und Hype sind Ihres nicht- lieber zweimal nachdenken und dann etwas Beständiges sagen.

26.07./ 02.08./ 03.08./ 04.08./ 09.08./ 10.08.2019 I Beginn 20.00 Uhr
Sommertheater „Warum klauen wir nicht die ganze Bank?“

Das haben sich die drei Freunde vom Club der „Sparpiraten“ gut ausgedacht. Legten ihr Geld in Aktien an und wollten fette Gewinne abschöpfen. Ausgerechnet im Camping-Urlaub kommt es zum Kurs-Crash. Schuld daran ist natürlich die Bank, die sie nach Meinung der drei Freunde falsch beraten hat. Das Geld muss her, schon um den ehelichen Frieden der drei wiederherzustellen. Was liegt näher, als den Wohnwagen zu klauen, in dem die Bank Teile ihrer Filiale wegen Umbauarbeiten ausgelagert hat. Soweit so gut, aber wie sollen sie das den Frauen erklären und was soll mit der Bankangestellten geschehen, die zufällig im Bank-Wohnwagen war? Zu allem Überfluss schnüffelt Lydia, die Campingplatzquasselstrippe überall herum.
Weitere Infos unter: www.spassegger-theater.de

Kartenvorverkauf ab dem 11. Juni 2019

Freitag, 19.07.2019 I Beginn 20.00 Uhr
Reiter übern See – besser heimatten
Eine musikalisch – poetische Weltreise von Kißlegg nach Masaka über New York und Ouagadougou
…ein unterhaltsames Plädoyer für Offenheit, Neugierde und Toleranz…

Kbameko ist eine Formation von Künstlern aus dem Allgäu, Metz, Brüssel, Berlin, Ouagadougou und New York die für dieses Ereignis erstmals zusammenkommen. Mit den Kinderchören Chorrablis, Voice Drops aus Kißlegg und einer bildenden Künstlerin erschaffen Sie mit Musik und Poesie aus der Region und der Welt ein lustvolles Gesamtkunstwerk. Dabei treffen sich nach fast 50 Jahren auch vier Künstler aus der Kißlegger Handwerksfamilie Stengele auf der Bühne wieder.
Mit Texten u.a. von Uli Scheitenberger, Ludwig Uhland, Brüder Grimm, Gustav Schwab und Musik von The Doors, Bernhard Klein, Wolfgang Ambros, Ouelgo Tene, Bob Dylan, Cole Porter, Udo Lindenberg und John Lennon: Imagine – stell Dir vor alle Menschen teilen sich geschwisterlich die Welt.
Das Programm ist konzipiert als Spendengala und wird in Zusammenarbeit mit der Unternehmerinitiative „Bleiberecht durch Arbeit“ unterstützt von regionalen Unternehmern. Die Eintritte und Spenden kommen zu 100 % Initiativen zugute, die die Bildung und Lebenschancen von Menschen in Afrika erhöhen und somit Fluchtursachen bekämpfen.

http://kisslegg.de/index.php?id=99&no_cache=1